Sächsisches Hochschulfreiheitsgesetz: Unterschied zwischen den Versionen

Aus KSS
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Anmerkung)
K (Ordnungen)
Zeile 5: Zeile 5:
 
siehe [[Sächsisches Hochschulgesetz/Geschichte | Geschichte zum]] [[Sächsisches Hochschulgesetz | Sächsischen Hochschulgesetz]]
 
siehe [[Sächsisches Hochschulgesetz/Geschichte | Geschichte zum]] [[Sächsisches Hochschulgesetz | Sächsischen Hochschulgesetz]]
  
= Ordnungen =
+
= [[Ordnung]]en =
  
== Übersicht zu den Ordnungen ==
+
siehe [[Sächsisches Hochschulgesetz/Ordnungen | Ordnungen nach dem]] [[Sächsisches Hochschulgesetz]]
 
 
In der folgenden Tabelle soll eine Übersicht der Ordnungen, die nach dem SächsHSG erstellt werden müssen und können, gegeben werden.
 
 
 
{| border="1" class="wikitable"
 
!Regelungstatbestand!!SächsHSG!!Pflicht!!Kann!!SächsHG
 
|-
 
|'''In der Grundordnung zu regeln'''||||||||
 
|-
 
|Satzungsbefugnis für Grundordnung||§ 13 I S. 1||x||||x
 
|-
 
|Organisatorische Grundeinheiten der HS: lt. Entwurf ist die Grundeinheit die Fakultät, es können aber andere Grundeinheiten gebildet werden.||§ 2 II S. 2||||x||
 
|-
 
|Namensänderungsrecht||§ 3 II||||x||x
 
|-
 
|Innere Struktur der HS unterhalb der zentralen Ebene (Senat, Rektor, Rektorat, Kanzler, Hochschulrat) und innere Organisation||§ 13 I S. 2||x||||z.T.
 
|-
 
|Art der Bekanntmachung von Ordnungen der HS||§ 13 VI||x||||
 
|-
 
|Erprobungsklausel||§ 13 VII||||x||
 
|-
 
|Mitwirkung der  Studentenschaft||§ 24 II||x||||
 
|-
 
|Verleihung der Mitgliedschaft/Angehörigenstatus der HS an weitere Personen, die Aufgaben wahrnehmen||§ 49 III||||x||z.T.
 
|-
 
|Bildung einer gemeinsamen Gruppe von akadem. und sonst. Mitarbeitern, wenn jeweils zu geringe Mitgliederzahl/ Zuordnung von Doktoranden||§ 50 I||||x||z.T.
 
|-
 
|Verkürzung der Amtszeit der Dekane, Prodekane, Studiendekane, Gleichstellungsbeauftragte, Gruppenvertreter im Fakultätsrat auf mind. 3 Jahre||§ 52 I S. 4||||x||
 
|-
 
|Mitwirkung der Mitglieder in der Selbstverwaltung||§ 53 I||x||||
 
|-
 
|Beschlussfassung im Umlaufverfahren für Fakultätsräte in anderen als Berufungsangelegenheiten||§ 54 I S. 3||||x||
 
|-
 
|Näheres zur Öffentlichkeit der Sitzungen der Organe der HS||§ 56 I||x||||z.T.
 
|-
 
|Anhörung des Senates vor Ruferteilung||§ 60 V||||x||
 
|-
 
|Näheres zur Zuständigkeit des Senates bei Entscheidungen grundsätzlicher Bedeutung||§ 81 I 2||||x||
 
|-
 
|Größe des Senats (max. 17) und Verteilung der Sitze auf Mitgliedergruppen||§ 81 II||x||||(x)
 
|-
 
|Anzahl Sitze des Erweiterten Senats ||§ 81 a I||x||||
 
|-
 
|Haupt- oder nebenberuflicher Rektor||§ 82 IV S. 7||x||||
 
|-
 
|Erweiterung des Rektorats (Rektor und Kanzler) um bis zu 3 haupt- oder nebenberuflich tätige Prorektoren||§ 83 I||||x||(x)
 
|-
 
|Größe des Hochschulrates (max. 11)||§ 86 II||x||||
 
|-
 
|Näheres zur Größe der Fakultätsrates||§ 88 III||x||||x
 
|-
 
|Zusammensetzung des Fakultätsrates||§ 88 IV||x||||(x)
 
|-
 
|Abweichendes zur Zuständigkeit des Dekans||§ 89 I||||x||
 
|-
 
|Näheres zum Verfahren der Wahl der Dekane||§ 89 II||x||||
 
|-
 
|Umfang der Freistellung des Dekans||§ 89 IV||x||||
 
|-
 
|Einrichtung von Dekanaten mit bis zu 2 Prodekanen||§ 90 I||||x||in FakultätsO
 
|-
 
|Kommissionen und Beauftragte des Senats/ Rektorats sinnvoll in GrundO zu regeln||||||||
 
|-
 
|'''Weitere z.T. namentlich benannte Ordnungen'''||||||||
 
|-
 
|''(Evaluations)ordnung''||||||||
 
|-
 
|Näheres zu Unterrichtung und Verfahren zur Evaluation||§ 9 V||x||||
 
|-
 
|''(Drittmittel)ordnung''||||||||
 
|-
 
|Einwerbung, Annahme, Verwaltung von Drittmitteln||§ 11 X||||x||
 
|-
 
|''Hochschulgebühren- und Entgeltordnung''||||||||
 
|-
 
|Tatbestände, Höhe, Voraussetzungen für Erlass, Ratenzahlung, Stundung||§ 12 VI||x||||
 
|-
 
|''(Immatrikulations)ordnung''||||||||
 
|-
 
|Immatrikulationsverfahren||§ 18 I||x||||x
 
|-
 
|''Studien- und Prüfungsordnungen''||||||||
 
|-
 
|Vom Fakultätsrat erlassen im Benehmen mit Senat, Genehmigung des Rektorates||§§ 36 I, 34 I, 13 IV S. 2,3||x||||(x)
 
|-
 
|''Wahlordnung''||||||||
 
|-
 
|Näheres zum Wahlverfahrens für die Wahl der Mitglieder d. Organe d. HS||§ 51 II, 13 V||x||||
 
|-
 
|''Berufungsordnung''||||||||
 
|-
 
|Näheres zur Ausschreibung von Professorenstellen ("Ordnung")||§ 59 III||x||||
 
|-
 
|Weitere Einzelheiten des Berufungsverfahrens für Professoren ("Ordnung")||§ 60 V||x||||(x)
 
|-
 
|Näheres zum Verfahren bei Probezeit für erstmals Berufene ("Berufungsordnung)||§ 69 II||x||||
 
|-
 
|''Bibliotheksordnung''||||||||
 
|-
 
||||§ 93 I||x||||x
 
|-
 
|'''sonstige Ordnungsermächtigungen'''||||||||
 
|-
 
|Hochschulordnungen über die Auswahl der Studienbewerber, die Eignungsfeststellung, Zulassung und Immatrikulation von Studienbewerbern, Beurlaubung, Exmatrikulation von Studenten, Studienjahresablauf||§ 13 III||x||||
 
|-
 
|Datenverarbeitung durch Organe, Gremien, Kommissionen, Amtsträger und das Verfahren||§ 14 III||x||||
 
|-
 
|Näheres zum Verfahren der Zugangsprüfung||§ 17 V||x||||
 
|-
 
|Näheres zur Beurlaubung von Studenten||§ 20 II||||x||
 
|-
 
|Näheres zu Exmatrikulationsgründen||§ 21 III||x||||
 
|-
 
|Näheres zur Prüfung der Jahresrechnung der Studentenschaft durch die Innenrevision der HS||§ 29 IV||x||||Satzung/ FinanzO
 
|-
 
|Näheres zu Weiterbildenden Studien||§ 38 III||x||||
 
|-
 
|Zuordnung von Mitgliedern||§ 50 III||x||||
 
|-
 
|Ablehnung oder Aufgabe einer Funktion in Selbstverwltg||§ 53 IV||||x||in GrundO
 
|-
 
|Stimmrecht der sonstigen Mitarbeiter in Angelegenheiten der Lehre u. Forschung bei Beschlüssen des Senates und des Fakultätsrates||§ 54 III||x||||
 
|-
 
|Näheres zum Evaluationsverfahren Juniorprofessoren||§ 70||x||||x
 
|-
 
|Näheres zur Wissenschaftlichen Redlichkeit||§ 79||||x||
 
|-
 
|Geschäftsordnung Senat, Rektorat, Hochschulrat||§ 80||x||||
 
|-
 
|Angehörigkeit zur Studienkommission||§ 91 II||x||||
 
|-
 
|Struktur, Betrieb, Nutzung zentraler Einrichtungen d. HS||§ 92 III||x||||x
 
|-
 
|Regelung zur Gastprofessur (vgl. Begründung)||||||x||57 II
 
|}
 
  
 
= Anmerkung =
 
= Anmerkung =

Version vom 17. Februar 2012, 18:01 Uhr

Novellierung

siehe Novelle zum Sächsischen Hochschulgesetz

Geschichte

siehe Geschichte zum Sächsischen Hochschulgesetz

Ordnungen

siehe Ordnungen nach dem Sächsisches Hochschulgesetz

Anmerkung

Teil 7

Organe der Hochschule

§ 56

Die Öffentlichkeit kann ausgeschlossen werden.

Aussagen des SMWK

Fragen und Antworten zum Neuen Hochschulgesetz